Grund- und Werkrealschule
home - - - Kontakt
Grundschule
Claudia Hildebrand
Werkrealschule und GS
Rita Gluding
Telefon 07541/5991344
schulsozialarbeit-GS
@ludwig-duerr-schule.de
Telefon 07541/60405-122
r.gluding
@friedrichshafen.de
  Werkrealschule
Ute Lebschi
  Telefon 07541/60405-140
lebschi@lds-sozialarbeit.de
Fax: 07541/60405-100 (Sekretariat LDS)
Claudia Hildebrand, Rita Gluding und Ute Lebschi

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit gibt es an der Ludwig-Dürr-Schule bereits seit 1998. Damals hat zuerst die Hauptschule -die heutige Werkrealschule- eine 50% Stelle erhalten. 2001 kam für die Grundschule eine halbe Stelle dazu, die 2014 aufgestockt wurde.
In der Werkrealschule wurde die Stelle im Frühjahr 2016 auf
100% erhöht. Somit gibt es nun zwei volle Stellen für die Schule.

Das Aufgabengebiet der Schulsozialarbeit sieht folgende Arbeitsbereiche vor:

Was machen wir an der Ludwig-Dürr-Schule?

Beratung und Einzelfallhilfe

Sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • In der Grundschule finden soziale Trainingskurse mit verschiedenen Schwerpunkten statt
  • Der Klassenrat wird durchgeführt
  • In der Werkrealschule gibt es ebenfalls einen Trainingskurs in Kl. 5 in Kooperation mit dem Kreisjugendamt
  • Auch hier wird der Klassenrat durchgeführt
  • Es gibt Mobbing- und Gewaltprävention

Sozialpädagogische offene Arbeit

  • Gestaltung der offenen Bereich für den Ganztagesbereich in der Grund- wie auch in der Werkrealschule
  • Begleitung bei Klassenfahrten und Ausflügen
  • Organisation von „Begegnungstagen“ wie Wintersporttag, Angebote zum Schulanfang, Leseabend in der Grundschule
  • Streitschlichter Ausbildung in der Grundschule
  • Organisation und Betreuung der Spielehütten für die Grund- und Werkrealschule
  • Angebot des täglichen Schulfrühstücks

Schulbezogene Gemeinwesenarbeit

  • Zusammenarbeit mit Kreisjugendamt, CJD, Sozialamt, Ausländeramt, Arkade, Spielehaus, Jugendzentrum Molke und anderen Schulen, Kooperation mit der Zeppelin- Universität  zu verschiedenen Themen
  • Durch verschiedene Projekte und Mitarbeit im Bereich OiB Kontakte mit Firmen und Arbeitskreisen zu diesem Thema
  • Mitarbeit in der Gesamtlehrer- und Klassenkonferenz, in verschiedenen Arbeitsgruppen zu unterschiedlichen Themen  mit dem Ziel der Konzeptentwicklung und Teilnahme an verschiedenen Ausschreibungen wie „Siegel Gesunde Schule“, Berufswahlsiegel etc.